In München geboren und aufgewachsen, stellt diese Stadt meinen Lebens- und Arbeitsmittelpunkt dar, von einer kurzen Zwischenstation in Berlin abgesehen. So entstanden über die Jahre zahlreiche Freundschaften und Kontakte zu Mit-Grafikern und Fotografen, die immer wieder neue und interessante Projekte und Teamarbeiten ermöglichen und die Arbeit als Grafiker niemals langweilig werden lassen.
 

Selbstständigkeit

Direkt eine Woche nach meinem Studienabschluss übernahm ich die beiden ersten freien Grafik-Aufträge. Von diesem Zeitpunkt an folgten regelmäßig weitere Jobs. Das Spektrum der Arbeiten reicht dabei von der klassischen Geschäftsausstattung über Logo-Entwicklung und Musik-Artwork bis hin zur Website-Gestaltung, die heute einen zunehmenden Schwerpunkt ausmacht. Die Auftraggeber sind Musiker, Labels, Künstler, Architekten, Bauunternehmer, Privatpersonen, Verlage, Marketing-Agenturen und viele mehr und jeder neue Auftrag eröffnet einen Einblick in neue Arbeitsbereiche.
 

Illustration

Das Zeichnen stellte schon immer einen wichtigen Teil meines Lebens dar. Aufträge im Bereich der klassischen Illustration für Verlage, Musiker und Privatpersonen etc. sowie Karikaturen und persönlichen Projekte sind daher Teil meiner Arbeit. Als Arbeitswerkzeuge dienen hier neben klassischen Malmitteln wie Papier und Bleistift auch der Computer mit seinen digitalen Zeichen- und 3D-Programmen und die sich daraus ergebenden Kombinationsmöglichkeiten.
 

Agenturerfahrung

Neben meiner Tätigkeit als Freelancer sehe ich auf eine langjährige Erfahrung im Agenturalltag zurück. Angefangen mit der Arbeit in der Werbeagentur XyniasWetzel, mit Kunden wie der ARD und Ferrero sowie im Berliner Schulbuchverlag Cornelsen über die Full-Service-Agentur Haak&Nakat, mit großen Kunden wie der Max-Planck-Gesellschaft und der Ludwig-Maximilians-Universität München bis hin zu einer Anstellung in der Agentur für Grafik und Typografie Geviert, die sich hauptsächlich der Gestaltung von Buchcovern widmet und für die großen Münchner Verlagshäuser Random House und C.H.Beck tätig ist.
 

Lehre

Seit 2013 unterrichte ich an der Fakultät für Design der Hochschule München im Zeichnen mit den Schwerpunkten Naturstudium, Figürliches Zeichnen und Illustration. Seit 2017 gebe ich außerdem Kurse an der Münchner Volkshochschule in Portait und Karikatur.

 

 

Tabellarischer Lebenslauf

Seit 2017 Tätig als freier Kommunikations-Designer
Seit 2017 Lehrauftrag für Portrait und Karikatur an der Volkshochschule München
Seit 2014 Anstellung in der Agentur Geviert. Grafik & Typografie, München
Seit 2013 Dozent für Zeichnen und Illustration an der Hochschule München
2012 – 2014 Anstellung in der Agentur Haak & Nakat, München
Seit 2009 Tätig als freier Kommunikations-Designer
2009 Abschluss an der Hochschule München
2007 Praktikum im Cornelsen Verlag, Berlin
2005 Studium des Kommunikations-Design an der Hochschule München
2004 Praktikum in der Werbeagentur XyniasWetzel, München
2003 Abitur in München
1984 Geboren in München

 

 

Ausstellungen

2019 “Kunst für alle” – Atelier Winter, München
2018 »Bleistift, Papier, fertig!« – Werkgalerie der MVHS, München
2017 Deutscher Karikaturenpreis – Ausstellung der Shortlist-Teilnehmner, Dresden

 

 

Veröffentlicht in

Eulenspiegel